///Memory
Sportcamps
Herzlich Willkommen

Camporganisatoren

Im Jahr 2017 soll es in Deutschland und Österreich ca. 100 Memory Sportcamps geben. Wir sind immer auf der Suche nach Persönlichkeiten die Spaß daran haben solche Sportcamps vor Ort in Ihrer Region zu organisieren. Entweder als „kleiner“ Organisator der selbst sechs Camps organisiert, in denen er selber auch als Trainer tätig ist oder als „überregionaler“ Organisator der bis zu 30 Camps organisiert und im Sommer vor allem für die Qualitätssicherung in diesen Camps verantwortlich ist.

Das solltest du mitbringen:

• Organisationstalent, allgemeines Interesse am Sport.

Vorteile:

• Freie Zeiteinteilung, Arbeiten von zuhause oder unterwegs, Transfer zwischen deinem Studium und dem Job, Möglichkeit einer über Jahre fortlaufenden Tätigkeit.

Zeitraum deiner Arbeit:

• Oktober 2016 - August 2017.

Und das kannst Du dabei in selbstständiger Tätigkeit verdienen:

• Abhängig davon, wie viele Camps du organisierst zwischen 3500€ und 12.500€ (gesamt).

Gemeinsam sind wir stark